Öffentliche Verkehrsmittel in Warnemünde

Dank des hervorragend ausgebauten Verkehrsnetzes in Warnemünde können Sie Ihren Aufenthalt im Ostseebad auch gut ohne Auto gestalten. Mit Bus, Bahn, S-Bahn und Fähre erreichen Sie alle Attraktionen bequem und zeitnah. Nutzen Sie die Tageskarten der RSAG oder die RostockCARD, um Geld zu sparen.
Öffentliche Verkehrsmittel in Warnemünde

Parkplatzsuche in Warnemünde: gewußt wo!

Das Parken in Warnemünde ist aufgrund seiner begehrten Lage reglementiert. Hinzu kommt, dass die Parkdauer oft begrenzt ist. Aufgrund der hier zahlreich vorhandenen Parkmöglichkeiten haben Sie jedoch Gelegenheit, auf Alternativen auszuweichen. Sie haben die Wahl zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Parkplätzen.
Parkplatzsuche in Warnemünde: gewußt wo!

Das Parkleitsystem

Die Stadt Warnemünde erleichtert Urlaubern die Parkplatzsuche mit dem Parkleitsystem. Bereits hinter dem Ortseingang finden Sie große Anzeigetafeln, die Ihnen den Weg zu öffentlichen Parkhäusern weisen. Diese informieren Sie außerdem über die aktuell frei verfügbarem Stellflächen. Auch mit Ihrem Wohnmobil finden Sie in Warnemünde geeignete Parkmöglichkeiten.
Das Parkleitsystem

Parkhäuser und Parkplätze in Warnemünde

Parkplatz Strand Mitte

Lagean der Jugendherberge
Zugangöffentlich, Entgeltpflichtig 24 Stunden nutzbar
Stellplätze700 Stellplätze
PreiseEntgeltpflichtig von 8-18 Uhr
Sonstigesstark frequentiert

Parkplatz Kurhaus

LageSeestraße
Zugangöffentlich, Entgeltpflichtig 24 Stunden nutzbar
Sonstigeskomplett überdacht
videoüberwacht
Dauerparken ist möglich
Wohnmobile sind nicht erlaubt

Parkhaus Ostsee

Lagezur Promenade 3
Zugangöffentlich, Entgeltpflichtig 24 Stunden nutzbar
Stellplätze360 Stellplätze
SonstigesGäste der Gastronomieeinrichtungen erhalten vergünstigte Preise

Kurz-Parkplätze am Kirchplatz

LageKirchplatz
Zugangöffentlich, Entgeltpflichtig 3 Stunden nutzbar
Stellplätze50 Stellplätze
SonstigesZu Marktzeiten nicht nutzbar
Ladestationen für Elektroautos
Behindertenparkplätze

Parkhaus / Parkplatz Hotel Neptun

Lagezur Promenade 3
Zugangöffentlich, Entgeltpflichtig 24 Stunden nutzbar
Stellplätze140 Stellplätze
SonstigesMitglied im Parkleitsystem (orange)
Münzen und Scheine
Schranke

Weitere Parkmöglichkeiten im Ostseebad Warnemünde

Am Leuchtturm sowie an der Seepromenade

An beiden Stellen können Sie jeweils auf dem Seitenstreifen parken. Gebührenpflichtig sind beide Parkplätze jeweils von 9-19 Uhr.

Am Bahnhof / Mittelmole

An diesem öffentlich zugänglichen Parkplatz finden Sie insgesamt 360 Stellplätze. Münzen und Scheine werden hier akzeptiert.

Am Warnemünder Bahnhof

öffentlich, Entgeltpflichtig 24 Stunden nutzbar

P + R Parkplätze

Verschiedene Parkmöglichkeiten finden Sie überall im Ostseebad.

  • Strand Mitte 1 und 2 in der Parkstraße, insgesamt 700 Stellplätze
  • Strand West in der Doberaner Landstraße, 750 Stellplätze
  • Warnemünde Ost, Werft, Rostocker Straße, 340 Stellplätze